Akademische Street Credibility

Bildschirmfoto 2014-06-02 um 14.43.11

Das erste Album der HipHop-Crew Eins Zwo (Sport EP) war kurz nach ihrem Erscheinen ein absoluter Geheimtipp. Zu dem großen Erfolg dieser Platte haben dabei nicht nur die vier sehr guten Tracks beigetragen, sondern auch eine Meldung, der zufolge dieses Album 1998 die meistgeklaute Platte in Hamburg war. Für Dendemann und DJ Rabauke war diese Nachricht quasi so etwas wie ein Ritterschlag durch die Straße: Die CD war offensichtlich so gut, dass sich die Kids, die sie sich noch nicht leisten konnten, sogar das Risiko eines Diebstahls eingingen, um sie hören zu können. Diese Begebenheit fiel mir ein als ich vor einigen Wochen die Mitteilung unserer Fachbibliothek las, die nach einer kompletten Revision ihres sozialwissenschaftlichen Bestands feststellen musste, dass derzeit über 1.500 Bücher vermisst werden. Von wem, wollte ich wissen, stammen diese Bücher? Wer bekommt die größten Probs der akademischen Straße?

Ich habe mir von unserer Bibliothek also die Liste aller vermissten Bücher schicken lassen. „Vermisst“ dürfte dabei in den meisten Fällen wohl für „geklaut“ stehen und „geklaut“ wiederum ist – wie beschrieben – ein guter Indikator für „sehr begehrt“. Denn obwohl ja die Möglichkeit zur kostenlosen Ausleihe besteht, wurde (von wem auch immer) auch hier das hohe Risiko eines Diebstahls eingegangen, um sich die jeweiligen Titel dauerhaft in den Schrank stellen zu können. Die Auswertung der Liste zeigt schließlich einen wenig überraschenden ersten Platz, der mit 19 vermissten Titeln an Jürgen Habermas geht. Mit sechs vermissten Exemplaren ist sein „Strukturwandel der Öffentlichkeit“ auch der meistgezockte Titel der Liste. Auch auf den Folgeplätze sammeln sich viele weitere Klassiker unseres Fachs. Dennoch lohnt ein Blick in die trotzdem recht heterogene Liste; deshalb hier alle Autorinnen und Autoren, von denen in unserer Bibliothek mindestens vier Titel vermisst werden:

vermisst Autor/in Titel
19 Jürgen Habermas 6x Strukturwandel der Öffentlichkeit
2x Theorie der Gesellschaft oder Sozialtechnologie
2x Zur Rekonstruktion des historischen Materialismus
2x Student und Politik
1x Theorie des kommunikativen Handelns I
1x Theorie des kommunikativen Handelns II
1x Faktizität und Geltung
1x Erkenntnis und Interesse
1x Legitimationsprobleme im Spätkapitalismus
1x Moralbewußtsein und kommunikatives Handeln
1x Die Zukunft der menschlichen Natur
14 Günter Bentele 3x Wie objektiv sind unsere Medien?
2x Berlin Presse und Fernsehen
2x Medienlandschaft im Umbruch
2x Semiotik
2x Medienstadt Berlin
1x Semiotik und Massenmedien
1x The functions of a semiotic of film
1x Zeichengebrauch in Massenmedien
9 Gerhard Maletzke 3x Grundbegriffe der Massenkommunikation…
2x Publizistikwissenschaft zw. Geistes- und Sozialwissenschaft
2x Medienwirkungsforschung
1x Einführung in die Massenkommunikationsforschung
1x Kommunikationsforschung als empirische Sozialwissenschaft
8 Otfried Jarren 2x Fernstudieneinheit Medien und Journalismus 2
1x Keine Zeit für Politik?
1x Kommunale Kommunikation
1x Lokalradio für die Bundesrepublik Deutschland
1x Politische Kommunikation in der demokratischen Gesellschaft
1x Politische Kommunikation in der Mediengesellschaft 2
1x Politische Kommunikation in Hörfunk und Fernsehen
6 Hans Bausch 4x Rundfunkpolitik nach 1945 1
2x Rundfunkpolitik nach 1945 2
6 Hans Matthias Kepplinger 1x Darstellungseffekte
1x Der Einfluss der Fernsehnachrichten auf die politische Meinung
1x Die aktuelle Berichterstattung des Hörfunks
1x Ereignismanagement
1x Künstliche Horizonte
1x Publizistische Konflikte und Skandale
6 Kurt Koszyk 3x Deutsche Presse im 19. Jahrhundert
1x Deutsche Presse
1x Dtv-Wörterbuch zur Publizistik
1x Zur sozialen Funktion der Massenmedien
6 Wolfgang R. Langenbucher 3x Journalismus & Journalismus
1x Die Kommunikationsfreiheit der Gesellschaft
1x Politische Kommunikation
1x Publizistik- und Kommunikationswissenschaft
6 Elisabeth Noelle-Neumann 2x Umfragen in der Mediengesellschaft
1x Junge Leser für die Zeitung
1x Die betriebswirtschaftliche Anpassung lokaler und regionaler…
1x Öffentliche Meinung
1x Publizistik, Massenkommunikation
6 Patrick Rössler 3x Agenda Setting
1x Empirische Perspektiven der Rezeptionsforschung
1x Inhaltsanalyse
1x Nutzung von Medienspielen – Spiele der Mediennutzer
6 Siegfried Weischenberg 4x Nachrichtenschreiben
1x Die elektronische Redaktion
1x Handbuch des Bildschirm-Journalismus
5 Andreas Diekmann 5x Empirische Sozialforschung
5 Peter Ruge 5x Praxis des Fernsehjournalismus
5 Wolf Schneider 3x Unsere tägliche Desinformation
2x Die Überschrift
4 Jörg Aufermann 2x Ausbildungswege zum Journalismus
2x Fernsehen und Hörfunk in der Demokratie
4 Horst Decker 4x Die Massenmedien in der postindustriellen Gesellschaft
4 Ansgar Diller 2x Rundfunkpolitik im Dritten Reich
2x Was Sie über Rundfunk wissen sollten
4 Heinz-Dietrich Fischer 2x Ausbildung für Kommunikationsberufe in Europa
1x Medizinjournalismus in Massenmedien
1x Privatfernsehen in Deutschland
4 Dieter Herbst 1x Corporate Identity
1x Interne Kommunikation
1x Krisen meistern durch PR
1x Public Relations
4 Jörg Häusermann 2x Rhetorik für Radio und Fernsehen
1x Inszeniertes Charisma
1x Schreiben
4 Siegfried Kracauer 2x Theorie des Films
2x Von Caligri bis Hitler
4 Klaus Merten 2x Inhaltsanalyse
1x Grundlegende Ansätze und Methoden…
1x Konvergenz der deutschen Fernsehprogramme
4 Stephan Ruß-Mohl 2x Wirtschaftsjournalismus
1x Der I-Faktor
1x Wissenschaftsjournalismus und Öffentlichkeitsarbeit
4 Heribert Schatz 1x Fernsehen und Demokratie
1x Machtkonzentration in der Multimediagesellschaft
1x Massenkommunikation und Politik
1x Politische Akteure in der Mediendemokratie
4 Berthold Seewald 4x Publizistik in Berlin
4 Gernot Wersig 2x Inhaltsanalyse
1x Die kommunikative Revolution
1x Neue Vielfalt am Kiosk

Ein Blick auf die Publikationsjahre zeigt überdies, dass insbesondere Literatur aus den 1990er Jahren sehr beliebt zu sein scheint. Vor allem das Jahr 1994 sticht mit 105 Einträgen weit heraus. Es folgen die Jahre 1997 (85), 1998 (73) und 1995 (66). Was auch immer das bedeuten soll.

vermisst_jahr

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Akademische Street Credibility

  1. Pingback: Auf Empfehlung des Hauses

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s